Behandlung - gezielt und individuell

Es ist unser Leitsatz, jeden Patienten so gezielt wie möglich zu behandeln. Dabei legen wir großen Wert auf eine individuell angepasste Therapie. Denn dadurch steigen die Heilungschancen und die Behandlung ist schneller erfolgreich.

Zuerst sprechen wir mit Ihnen ausführlich über die aktuellen Beschwerden. Die gesundheitliche Vorgeschichte unseres Patienten wird gründlich beleuchtet und anschließend wird Ihr Tier eingehend untersucht.

Individuelle Heilverfahren

Die gewonnenen Laborwerte geben uns zusätzliche Aufschlüsse.

Aufgrund unserer sorgfältig gestellten Diagnose können wir dann einen Therapieplan erstellen, der Regulationsmedizin und Schulmedizin gleichermaßen einbezieht. So wird das individuelle Heilverfahren exakt auf Patient und Tierbesitzer abgestimmt.

Innere Erkrankungen

Innere Erkrankungen werden oft durch Fehlfunktionen (Über- oder Unterfunktion) innerer Organe verursacht. Stoffwechselprozesse können so weit aus dem Gleichgewicht geraten, dass es zu schweren Symptomen kommen kann.

Wir überprüfen unsere Patienten auf „Herz und Nieren“, denn nur anhand der internistischen Untersuchung können wir das Krankheitsbild optimal diagnostizieren und nach Grundsätzen ganzheitlicher Tiermedizin behandeln.

Chronische Erkrankungen

Chronische Erkrankungen, wie Bewegungsschmerzen oder langwierige Hautprobleme bedürfen einer besonders sorgfältigen Diagnose mit viel Fingerspitzengefühl.

Egal ob Immunstörung, Herzschwäche oder Diabetes, die jeweilige Therapieplan wird von uns präzise ausgearbeitet. Wir behandeln unseren Patienten mit ganzheitlichem Ansatz, d.h. mit naturheilkundlichen und auch schulmedizinischen Methoden in Kombination.